• etb-header-bar1
  • etb-header-bar3
  • etb-header-bar2

News

Die U10 des ETB hat heute ihr erstes Saisonspiel in der Regionalliga bestritten und leider, nach tollem Kampf, 35:59 auf Schalke verloren. Die Schalker sind mit satten 12 Kindern angetreten und haben wirklich gut zusammen gespielt.

Unsere Jungs waren nur zu 6st, wovon 3 Kinder ihr erstes „echtes“ Spiel überhaupt hatten. Alle haben bis zum Ende gekämpft und sich auch von der leichten Verletzung von Top-Scorer Fynn nicht entmutigen lassen. Fynn hat mit 19 Punkten das Team angeführt, Point Guard Merlin hatte 8 Punkte, Conny hatte 6 Punkte und Franjo hat 2 Punkte beigesteuert.

Weiterlesen...

U10 MlheimDas U10-Basketballprojekt des ETB SW Essen wird immer größer und geht schon bald über die Stadtgrenze hinaus. In Kooperation mit Schulen und Partnervereinen werden mehrere Mannschaften im U10-Bereich in Essen und naher Umgebung aufgestellt, die  nicht nach Leistung, sondern regional nach Stadtteilen aufgeteilt werden, damit jedes Kind wohnortnah eine Anlaufstelle für Basketball findet. Als nächster Standort kommt die U10 in Mülheim hinzu.

Manuel Möbes (Initiator des Projekts) beschreibt den bisherigen Verlauf der Neustrukturierung positiv: „Die U10 im Essener Norden hat sich inzwischen komplett etabliert und auch die Mannschaft im Süden erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Natürlich freuen wir uns weiterhin über jedes Kind, das beim Probetraining vorbei schauen möchte und Spaß an Bewegung und Lust auf einen Mannschaftssport mitbringt. Ich bin mir sicher, dass wir bereits einen großen Schritt in die richtige Richtung gemacht haben.“

Weiterlesen...

Essen Stadtteile 1

Das U10-Basketballprojekt des ETB SW Essen wird weiter vorangetrieben. In Kooperation mit Schulen und Partnervereinen werden mehrere Mannschaften im U10-Bereich in Essen aufgestellt, die  nicht nach Leistung, sondern regional nach Stadtteilen aufgeteilt werden, damit jedes Kind wohnortnah eine Anlaufstelle für Basketball findet. Als nächster Standort kommt die U10 Süd hinzu.

Manuel Möbes (Initiator des Projekts) zeigt sich erfreut über die bisherige Entwicklung: „Natürlich macht man sich Gedanken, ob solch ein Projekt auch angenommen wird. Die ersten Wochen mit unserer ursprünglichen U10 und der U10 Nord haben aber klar gezeigt, dass der Basketball in Essen sich breiter aufstellen kann als bisher und wir mehr Kinder für diesen Sport begeistern können. Nach Absprache mit allen Trainern haben wir uns entschlossen, dass jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um eine weitere Mannschaft im Süden Essens anzubieten.“

Weiterlesen...

Minis beim CampDer ETB SW plant für den Minibereich im Basketball in Essen einen Neustart. In Kooperation mit Schulen und Partnervereinen sollen mehrere Mannschaften im U10-Bereich in Essen aufgestellt werden. Die Teams werden nicht nach Leistung, sondern regional nach Stadtteilen eingeteilt, damit jedes Kind wohnortnah eine Anlaufstelle für Basketball findet. Manuel Möbes (Initiator des Projekts) zeigt sich zuversichtlich: „Nachdem es in der Vergangenheit kaum noch U10- und U12-Basketballmannschaften in Essen gab, ist es unser Ziel nun, allen Kindern in Essen eine möglichst kurze Anfahrt zum Training zu ermöglichen. Durch einen großen Mini-Bereich wollen wir es schaffen, den Basketball in Essen weiter zu etablieren und für eine breite Basis unsere Jugendarbeit und auch für das Bundesligateam zu sorgen.“

Weiterlesen...

Gary JohnsonDer ETB SW Essen e.V.komplettiert seine Trainerriege für die nächste Saison und verpflichtet Gary Johnson als U12- und Niklas Cox als U8-Trainer.

Der sympathische Point Guard von der University of Central Florida wird somit nicht nur für die Wohnbau Baskets auf Korbjagd gehen, sondern seine Erfahrung und Begeisterung für Basketball auch an den jungen ETB-Nachwuchs weitergeben. Jugendkoordinator Tobias Stadtmann war nach der Zusage erfreut:

 

 

Weiterlesen...