• etb-header-bar1
  • etb-header-bar3
  • etb-header-bar2

News

U8 Recklinghausen2017Eine tolle Premiere feierten die U8-Basketballer des ETB SW Essen bei ihrem ersten großen Turniereinsatz: Mit vier Siegen gewannen sie ungeschlagen das Miniturnier, das Citybasket Recklinghausen mit einem starken Teilnehmerfeld aus acht Mannschaften (auch aus Herne, Leverkusen, Waltrop und Wulfen) super organisiert hatte.

Die Essener Mannschaft, die Trainerin Elisabeth extra für dieses Turnier aus den beiden U8-Gruppen und den verschiedenen Essener Stadtteilmannschaften zusammengestellt hatte, zeigte in Recklinghausen in allen Spielen tolle Mannschaftsleistungen: Nach Siegen gegen Citybasket 2 (20:8) und Waltrop (18:14) wurde es im letzten Vorrundenspiel gegen die ebenfalls ungeschlagenen Gastgeber von Citybasket 1 richtig spannend: Die Essener lagen schon 14:19 hinten, ehe Nils mit der Schlusssekunde einen Dreier zum 22:22-Ausgleich traf und die "Korbleger-Verlängerung" entscheiden musste. Sie machte besonders deutlich, wie geschlossen alle Essener Spieler in Recklinghausen ihren Beitrag zum Erfolg leisteten. Sie erzielten schneller als ihre Gegner die notwendigen zehn Treffer und konnten gemeinsam über den Finaleinzug jubeln.

Weiterlesen...

Eine tolle Leistung zeigten die U10-Basketballer von ETB SW Essen in ihrem letzten Saisonspiel: Bei der 54:64-Niederlage bei Bayer Uerdingen führten sie noch zu Beginn des vierten Viertels, ehe sie sich in den Schlussminuten der größeren Erfahrung des Tabellendritten geschlagen geben mussten. Die Essener, die in der Rückrunde mit einem neuen Trikotsatz aufliefen (nochmal danke an innogy), beenden daher die Saison auf Platz sieben der Regionalliga.

Das letzte Saisonspiel verdeutlichte aber eindrucksvoll, welche Fortschritte das neuformierte Team in den vergangenen sechs Monaten gemacht hat. Kapitän Fynn, der wieder Anker der Essener Mannschaft war, fand viel Unterstützung vor allem durch Constantin, Maxi und Noah-Su. Gemeinsam gaben sie der Mannschaft die notwendige Sicherheit, in der auch die jüngeren Spieler viele Korbleger, Rebounds und gute Verteidigungsaktionen beisteuerten. So konnten die Essener in Uerdingen auch nach Rückständen immer wieder zurückkommen: Den 9:16-Rückstand nach sieben Minuten wandelten sie zum Ende des ersten Viertels in eine 19:18-Führung um, vom 29:37-Halbzeitstand kämpften sie sich zur 47:45-Führung in der 31. Minute. Am Ende behielt aber Uerdingen die Oberhand.

Weiterlesen...

Trikots InnogyMit einem neuen Trikotsatz, gesponsert vom Energieunternehmen Innogy, starten die U10 Basketballer des ETB SW Essen in die Rückrunde. „Wir sind Innogy sehr dankbar für die Unterstützung, jetzt haben wir auch in den kleineren Größen gut passende Trikots für alle Spieler“, freut sich U10-Koordinator Manuel Möbes. Die neuformierte Mannschaft steht auf Platz 7 der Regionalliga und umfasst mittlerweile einen Kader von 16 Spielern der Jahrgänge 2007 bis 2009.

Zum Einsatz kommen die neuen Trikots auch in der internen U10-Liga, in der ETB-Mannschaften aus drei verschiedenen Essener Stadtteilen (Nord, Mitte und Süd) sowie aus Mülheim seit Anfang 2017 gegeneinander antreten. Der ETB hat vier Mannschaften aufgebaut, die  nicht nach Leistung, sondern regional nach Stadtteilen aufgeteilt werden, damit jedes Kind wohnortnah eine Anlaufstelle für Basketball findet. Mittlerweile nutzen 30 bis 40 Kinder die fünf unterschiedlichen Trainingsangebote in der Woche. „Die interne Liga ist der nächste Schritt in diesem Programm, um neu hinzukommenden Kindern einen spielerischen Einstieg in den Spielbetrieb zu ermöglichen oder auch einfach nur mehr Spaß am Mannschaftssport zu vermitteln“, erklärt Möbes. Gespielt wird jeweils am letzten Sonnabend des Monats.

Weiterlesen...

Am 28.01.17 haben sich zum ersten Mal die verschiedenen U10-Gruppen des ETB zur internen Jugendliga in der Sporthalle der Gesamtschule Nord in der Förderstraße in Essen getroffen.

Die Teams U10-Nord, U10-Mühlheim, U10-Süd und U10-Mitte haben im Format 4x5 Minuten mit durchlaufender Zeit jeweils einmal gegeneinander gespielt und einige Spieler haben dabei ihre erste Spielpraxis überhaupt gesammelt.

Insgesamt waren 25 Kinder mit ihren Eltern dabei und hatten eine Menge Spaß. Ganz wichtiger Nebeneffekt war auch, dass sich alle ETB U-10 Kinder endlich einmal gesehen haben und auch die Eltern schauen konnten, was bei den anderen Gruppen so passiert.

Ein kleines Catering mit Kaffee und süßen Sachen wurde auch organisiert, die Spenden dafür gehen in die Vereinskasse.

U10 interne Liga20170128

Weiterlesen...

Die U10 des ETB hat heute ihr erstes Saisonspiel in der Regionalliga bestritten und leider, nach tollem Kampf, 35:59 auf Schalke verloren. Die Schalker sind mit satten 12 Kindern angetreten und haben wirklich gut zusammen gespielt.

Unsere Jungs waren nur zu 6st, wovon 3 Kinder ihr erstes „echtes“ Spiel überhaupt hatten. Alle haben bis zum Ende gekämpft und sich auch von der leichten Verletzung von Top-Scorer Fynn nicht entmutigen lassen. Fynn hat mit 19 Punkten das Team angeführt, Point Guard Merlin hatte 8 Punkte, Conny hatte 6 Punkte und Franjo hat 2 Punkte beigesteuert.

Weiterlesen...