• etb-header-bar1
  • etb-header-bar3
  • etb-header-bar2

20160403 jbbl stahnsdorf poaf 1 d unverferth 29 jubel mit besenAm 21.05.2016 waren die erfolgreichen Tänze des JBBL-Teams der Metropol Baskets Ruhr von Razvan Munteanu und Pit Lueschper um den neongelben Besen mit der Bronzemedaille beim Top Four in Ulm zu Ende getanzt.

Nur allzugern würden die Jungs um den Kapitän Phillip von Quenadon, verstärkt um den 99er- und 2001er-Jahrgang, im Juni 2017 den nächsten Big Dance buchen. Dann stehen die Qualifikationsturniere für die Nachwuchsbasketballbundesliga U19 an. Und das Mo Plescher, Finn Fleute, Felipe Galvez Braatz und Co dann auch die U19 Bundesliga aufmischen werden, gilt als beschlossene Sache.

Ab März 2017 wollen sich 20 jugendliche Basketballer nahezu täglich auf die Qualifikation zur NBBL vorbereiten und das Ruhrgebiet auf der bundesweiten Basketball-Bühne repräsentieren:

Teamspirit,Leidenschaft und 100% Einstellung sollen die Gallier aus dem Ruhrgebiet gegen die Goliaths aus der Republik zum Erfolg führen!!

Doch vorher muss die Finanzierung des Projekts gesichert sein!!

Für den finanziellen Anteil des ETB SW Essen am Metropol Baskets NBBL-Projekt, haben wir nun, unter Schirmherrschaft der Sparkasse Essen, ein Spendenprojekt ins Leben gerufen. Die Jungs wäre sehr dankbar, wenn ihr Sie unterstützen könnt:

http://www.gut-fuer-essen.de/projects/51073

Little things make big things happen!!! 

In diesem Sinne - JEDER EURO ZÄHLT - VIELEN DANK!!

Sollten Sie statt einer Spende an einem Sponsoring interessiert sein, kontaktieren Sie bitte den Jugendkoordinatoer Dr. Tobias Stadtmann, bigstadtmann(at)aol.com